iridescent mirror
  3D Diät
 

3D Diät

Die 3D-Diät hat ihren Namen aus den 3 Ds: Design, Doktor und Diät. Der Doktor ist Jean-Claude Houdret, unter dessen Betreuung Karl Lagerfeld diese Diät durchführte. Die Ernährung ist vor allem eiweißhaltig. Sie besteht hauptsächlich aus Fisch und Meeresfrüchten, magerem Fleisch, Gemüse, Vollkornbrot sowie Eiweißpulvern und anderen Nahrungsergänzungsmitteln.

STUFE 1
(14-21 Tage max.)
Muß nicht gemacht werden.
Erlaubt sind an Gemüse: Spargel, Auberginen, Mangold, Brokkoli, Sellerie, Champignons Chicoree, Weisskohl, Rosenkohl, Blumenkohl, Salatgurke, Zucchini, Brunnenkresse, Endivien, Spinat, Fenchel, grüne Bohnen, weiße Rüben, Sauerampfer, Lauch, Paprika, Radieschen, Salat, Tomaten.
Mindestens 1 Liter, besser 2-3 Liter Wasser sollten getrunken werden.
Cola light u.ä. ist erlaubt, sollte aber nicht ausschließlich getrunken werden.
- 6 Portionen Protein a 25g (Eiweißshake...)
- 2 El gutes Öl
- mind. 200g Gemüse mittags und abends

STUFE 2
Frühstück:
- Kaffee oder Tee mit Süßstoff
- Milch oder 1 Joghurt mit 0% Fett
- 1 Portion Protein in heissem Kakao oder Cappucchino (ohne Zucker!!!)

Mittags oder abends:
- 200g Gemüse von den erlaubten Sorten und 2 Portionen Protein
Zwischen 10.00 und 16.00 Uhr:
- Tee oder Kaffee, wenn erforderlich 1 Stück Obst oder 1 Portion Protein
Hauptmahlzeit (entweder mittags oder abends)
- 200g Fisch od. Fleisch von einer erlaubten Sorte oder 150g Geflügel oder 3 Eier
- 200g gekochtes Gemüse
- Als Nachtisch 1 Joghurt oder 125g Magerquark


Erlaubt sind alle Arten von Gewürzen und Kräutern. Neu hinzugekommen sind Eier (max. 3 am Tag), mageres Fleisch (kein rotes!), Joghurt und Quark mit 0,1 - 0,2 % Fett. Neu an Gemüse sind Karotten und Artischocken.
Anwendungsdauer: Kann mehrere Monate durchgeführt werden.

STUFE 3
Frühstück:
-Tee oder Kaffee, 1 Frucht von gestattetem Obst oder 1 Spiegelei, 1 Joghurt oder 125g Quark (0-20% Fett)
-1-2 Scheiben Vollkornbrot oder VK-Toast, 5-10g Butter
Zwischen 10.00Uhr und 16.00Uhr:
-1 Portion Protein oder 1 Frucht oder 125g Quark (0-20% Fettgehalt)
Mittags und abends:
-eine Vorspeise (Gemüse, Fisch oder Krustentiere)
-in beliebiger Menge Fisch, oder von den erlaubten Sorten Fleisch
-in Wasser gekochte Kartoffeln, von den erlaubten Sorten Gemüse soviel man möchte
-Als Dessert: 1 Joghurt oder 125g Quark (0-20% Fruchtgehalt) und eine Frucht v. gestattetem Obst

Dauer kann beliebig ausgedehnt werden, bis das Zielgewicht erreicht ist. Neu hinzugekommen: Melone, Himbeere, Erdbeeren, Mandarinen, Orangen, Pampelmusen, Aprikosen, Pfirsiche, Ananas.
Während der ganzen Diät gilt: Möglichst keinen Alkohol, wenn überhaupt dann 1-2 Gläser trockenen Rotwein.
Der einzige Fruchtsaft der empfohlen wird ist Tomatensaft.

Auch Houdret empfiehlt dringend Nahrungsergänzungsmittel und zwar während der ganzen Diät.

Tipps von Dr. Houdret:

- 3 Mahlzeiten einhalten
- bei Zwischenmahlzeiten am besten Obst oder Milchspeisen
- das Frühstück ist wichtig u. beugt Heißhunger vor!
- das Abendbrot sollte leicht sein
- zum Frühstück besonders fettarm, aber ruhig Getreideprodukte (am besten Vollkorn)
- Eier sind gut geeignet, sie haben im Schnitt 75 kcal und 5 % Fett pro Stück.
- Wild ist besonders mager
- Nudeln. Reis u. Hartweizengrieß sind während der Gewichtsreduktion nicht erwünscht. In der Stabilisierungsphase dürfen sie in kleinen Mengen gegessen werden.
- in Wasser gegarte Kartoffeln dürfen in kleineren Mengen gegessen werden
- Falls man aus Zeitgründen fertiges Gemüse kauft, sollte der Fettgehalt 5 % nicht übersteigen
- Bei Schokolade auf den Fettanteil achten, Nußschokoladen sind ungünstig, Zartbitterschokolade meist am besten geeignet

Beispiel Essensplan:
Stufe 1 täglich, insgesamt:
500g 0,2% Exquisa Quark, mit einem EL Süßstoff und Backaromen (z.B. Orangen-, Rum-,oder Buttervanille-Aroma).
400-500g Gemüse (z.B. Brokkoli,Blumen- oder Rosenkohl) mit 2 EL Olivenöl.
2-3 Eiweiß Schoko Puddings, je nach Bedarf und 100g Putenbrustaufschnitt.
Stufe 2
: zu o. g. Lebensmitteln noch 200g Alaskaseelachs oder 200g Putenbrustfilet

Ps: mit Protein ist ein Eiweißshake gemeint oder Magerquark

 
  Es waren schon 2250 Besucherhier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=